Beginn: 03.03.2023  |  18:00 Uhr

Ende: 05.03.2023  |  13:00 Uhr

Krelinger Freizeit- und Tagungszentrum

Martin Luther: Theologie, Spiritualität, Kirchenreform

Ohne Martin Luther gäbe es weder den Protestantismus noch eine evangelische Theologie. Das gilt übrigens nicht nur für die evangelischen Landes-, sondern genauso für die Freikirchen. In theologischer Hinsicht spielt Luther in der gleichen Liga wie sonst nur noch die Kirchenväter – wie z.B. Augustinus. Aber nicht nur aus historischen Gründen lohnt es, sich mit dem Reformator zu beschäftigen. Auch im Hinblick auf die zukünftige Gestalt von Theologie, Spiritualität und Kirche ist er uns immer noch voraus und hält viele wegweisende Impulse bereit. Diese zu entdecken ist das Ziel des Seminars.